Das rote Zimmer

Monopol, München

Damals fand ich ihn zu betulich, heute halte ich ihn für ein Meisterwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.