Rock the Kasbah

City Kino, München

Du liebe Güte, was für ein Mist – diesen Film hätte ja selbst Tommy Wiseau besser zustande gebracht. Es passt eigentlich nichts: beschissenes Drehbuch, beschissene Darsteller*innen, beschissene Regie.
Und sterbenslangweilig.

Man muss schon eingefleischter Murray-Fan sein, damit schon seine reine Präsenz zum Lachen reizt.
Habe nach einer schrecklichen Stunde das Kino verlassen.

Rock the Kasbah…

bei Wikipedia
– in der Süddeutschen
– bei Rotten Tomatoes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.