Suspiria

City Kino, München

Schade, hatte mich so auf den Film gefreut.

Aber 152 Minuten sind ganz schön lang, wenn man der Handlung nicht ansatzweise folgen kann.
Bleiben also: eine Reihe hübscher Tänzerinnen, komische Leute, die komische Dinge tun, viel Blut und Geschrei.