Lux Æterna

Liliom, Augsburg

Wie erhofft ein sehr spezieller Film. Toll! Und die Schlussminuten durchaus anstrengend.
Mich hatte schon Climax begeistert, und dieser etwas kurze Film beeindruckt mich ebenso.

Dass ich den ganzen Kinosaal für mich alleine hatte, war auch nicht verkehrt.